Friedhofskirche St. Michael

Kirchen

Die spätgotische Friedhofskirche und ehemalige Schlosskapelle wurde um 1480 erbaut

Die Kirche St. Michael liegt im oberen alten Friedhof zwischen Stadtplatz und dem Schloss. Sie ist eine lichte spätgotische Kirche mit einem Schiff von drei Jochen und dem Chor mit zwei Jochen und 3/8 Schluss. Sie ist eine Wandpfeilerkirche ohne Strebepfeiler aus unverputzten Ziegeln. Der spätgotische Turm wurde im Barock um ein Stockwerk, das oktogone Läuthaus und eine Zwiebelkrönung erhöht. An den Außenwänden und in der neuen Vorhalle Grabepitaphien (18./19. Jahrhundert) von Beamten und Bürgern.


Öffnungszeiten

Informationen zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro

Deutsch
Anreise

Die Friedhofskirche St. Michael befindet am Schloßberg Bad Griesbach-Altstadt

Quelle:

eT4®

Organisation:

Tourist-Information Passauer Land

Zuletzt geändert am 10.06.2015

ID: p_100014345